Datenschutz

Personenbezogene Daten wie: Name, Anschrift, E-Mai-Adresse etc.  werden ausschließlich unter Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften genutzt.

Grundsätzlich werden durch die Nutzung unseres Online-Angebots keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und/oder genutzt. Soweit auf dieser Website personenbezogene Daten z.B. bei Bestellung von Informationsmaterial /Broschüren/Sendemitschnitt, bei Anmeldungen zu Veranstaltungen/Gewinnspielen erhoben werden, geschieht dies im freiwilligen Einvernehmen mit dem Nutzer und in dessen Kenntnis. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage bzw. des konkreten Zwecks verwendet.

Newsletter: Sollten Sie einen Newsletter über unsere Website beziehen, so kann dieser jederzeit abbestellt werden. Damit wird die E-Mail-Adresse automatisch gelöscht.

Fremdanwendungen: Zur Nutzung von Fremdanwendungen (wie z.B. Facebook, Twitter, Google+, YouTube, Vimeo etc.) sind den betreffenden Anbietern von Fremdanwendungen unter Umständen personenbezogene Daten bereitzustellen. In diesem Fall werden Sie entweder bei der Registrierung im Rahmen der Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie der Fremdanwendung, durch die Aufforderung, sich anzumelden oder zu registrieren, oder auf vergleichbare Weise davon in Kenntnis gesetzt. Für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Anbieter der Fremdanwendung gilt die Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Anbieters Es wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Fremdanbieters einzusehen, damit Sie genaue Kenntnis darüber haben, wie die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet werden. Wenn Sie eine entsprechende Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht wünschen, empfehlen wir, von einer Registrierung oder Nutzung der jeweiligen Fremdanwendung abzusehen.

Kooperationspartner: In einigen weiteren Fällen kann der Zugang zu bestimmten anderen durch die Website angebotenen oder beworbenen Fremdprodukten und -serviceleistungen auch erfordern, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten an Dritte, wie beispielsweise unsere Kooperationspartner, übermitteln. In diesen Fällen wird auf diesen Umstand im Rahmen des Registrierungsvorgangs, in den Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Kooperationspartners, durch die Aufforderung, sich anzumelden oder zu registrieren, oder in vergleichbarer Weise hingewiesen. Die Verwendung dieser Informationen durch die dritte Partei untersteht der Datenschutzrichtlinie dieser Partei. Bitte nehmen Sie Einsicht in die jeweilige Datenschutzrichtlinie unserer Kooperationspartner, damit Sie sicher wissen, auf welche Weise die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten dort verwendet werden. Wenn Sie mit einer derartigen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden sind, sollten Sie von der Registrierung für die entsprechenden Produkte oder Serviceleistungen Abstand nehmen.

Sollten Sie am Erhalt bestimmter Informationen künftig kein Interesse mehr haben oder die Informationen über einen bestimmten Weg nicht mehr erhalten wollen, so teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit. Wir werden Ihrem Wunsch dann umgehend entsprechen.

Der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten kann jederzeit für die Zukunft widersprochen werden. In diesem Fall werden wir sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen unverzüglich löschen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es aus technischen oder organisatorischen Gründen zu einer Überschneidung zwischen Ihrem Widerruf und der Nutzung Ihrer Daten kommen kann.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeine Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmung.

Stand 24. 05. 2018