Heißer Hip Hop aus der Nürnberger Südstadt mit VUca und das das Rooster Call Festival

Der Nürnberger Rapper und Hip Hoper VUKA prägt die Szene schon seit – ja, man kann eigentlich sagen, seit Jahrzehnten. Wir hören in sein Live-Set rein und haben uns mit ihm über Hip Hop in den letzten Jahren unterhalten. Und wo trifft man einen vielbeschäftigten Musiker am besten? Am Bahnhof natürlich …

John Steam Junior kennen wir als Musiker und Singer/Songwriter. Für das Rooster Call Festival hat er die Seiten gewechselt und ein ganztägiges Streaming-Festival organisiert. 26 Musikerinnen und Musiker, größtenteils aus der Region, spielen je 18 Minuten lang. Wer mag, spendet, was auch immer gerade geht. Das Geld kommt einer jungen Familie zu Gute, bei der der Mann völlig überraschend verstorben ist und eine Frau und zwei kleine Kinder zurücklässt.

Musik kommt diese Woche von
VUCA – Live aus der Musikzentrale
Matze Rossi – Herz in einer herzlosen Welt
Blues for Jules – Dilly Dally
No but the frog – Run Cheetah
Hannes Stegmeier -Greenriver
Nick and June – Home is where the heart hurts
Matze Rossi – Ohohoh

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpiriJugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 29 . Januar 2022, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM 
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg 
in der Luise The Cultfactory
 team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 29. Januar

2022, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM 
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg 
in der Luise The Cultfactory
 team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 15. Januar

FreeSpirit On Airmax neo
Montag 21 UhrDonnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45


Die Große Sing -In-Gala, Neues vom Projekt 31, Update aus Spanien und ganz viel neue Musik!

Zum fünften Mal jährt sie sich nun, die Große Sing-In Gala. Die letzten beiden geprägt von mehr oder weniger völligem, kulturellen Stillstand. Nur: natürlich haben all die großartigen Songwriter nicht aufgehört großartige Singer/Songwriter zu sein. Da musste sich fast zwangsläufig nach der Schockstarre des ersten Lockdowns eine fiebrige Kreativität Luft machen. Grund genug für die bewährte Dreifaltigkeit der unseriösen Moderation, The Black Elephant Band, Tim Steinheimer & Mäkkelä, sich die Highlights aus den vergangenen vier Jahren, sowie die bemerkenswertesten Neuentdeckungen der dann doch zwei möglichen, regulären Sing-Ins der Lockdown-Jahre in die Tafelhalle zu holen.

Melissa gibt uns einen neuen Einblick in ihr Auslandssemester in Spanien – warmer Winter bei um die 17 Grad klingt im deutschen Eisregen gar nicht schlecht. Und was sie sonst noch so Gutes und Anspruchsvolles über den Winter in Spanien zu erzählen hat, hört ihr in der Sendung!

Das Projekt 31 sollte von einem großen Immobilieninvestor aus dem Haus geworfen werden. Dagegen haben die Menschen, die das selbstverwaltete Jugend- und Kulturzentrum ins Leben gerufen haben, vor Gericht geklagt. Und nach vielen aufreibenden Monaten der Gerichtsverhandlungen haben sie Recht bekommen und gewonnen! Lena erzählt euch, wie es jetzt weitergeht und was die nächsten Schritte für das Projekt 31 sind.

Musik kommt diese Woche von
Samra feat. Lune – Pourquoi
Doll Circus – Chicken Killer
The Come and GoGos – Eternity
Armano – A close call
Bifi im Berghain – Wir bleiben
Aga Labus – Sinn
Clarksville Junior – Hell to pay
Udo Langt – Hey da dout mer der Oarsch weh
Fischer und Rabe – The battle of evermore
Nun flog Dr. Bert Rabe – Ein andermal

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 22. Januar 2022, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 15. Januar

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick




Gras, Hanf, Cannabis

In der neuesten Ausgabe helfen wir bei Bayers Frankenhanf, in Kronach, bei der Hanfernte. 2017 wurde aus dem Erdbeer Joe der Hanf Joe. Nutzhanf anbauen auf bis zu 17 Ha war damals noch angesagt. Wie kommt man eigentlich darauf Hanfbauer zu werden? Was unterscheidet den Nutzhanf von Gras, das nicht legal verkauft wird? Wir haben viel gelernt, über eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt, aus deren Fasern auch einst die Seiten für die Gutenberg-Bibel gefertigt wurden. Die ersten Jeans waren ebenfalls aus Hanf und die großen Segelschiffe der Welt befuhren mit Segeln und Tauen aus Hanf die Weltmeere.

Eine Pflanze, die universell einsetzbar ist und mit ihrer Genügsamkeit überrascht. Wir helfen bei der Ernte und erfahren mehr, vom Hanf Joe, über Nutzhanf, Gesetze, Vorschriften und den legalen Anbau.
Eine Stunde voller Gras erwartet euch, viel Spaß beim Reinhören.

Musik:
Max Romeo – Chase The Devil
Jaco Pastorius – Come On, Come Over
Dylan Frost – Lush Linguistic
Butthole Surfers – Bong Song
Friedrich Liechtenstein – Elevator Man
Dude & Phaeb – Monokultur
Nektar – Good Day
Mudhoney – Fuzzbuster

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 18. Dezember, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 15. Januar

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#gras #hanf #cannabis #kronach #oberfranken #frankenhanf #interview #luisethecultfactory #ernährung #nutzhanf #musik#hanfjoe #harz #live #interview #lokal #nürnberg #ernte #mitmachen #freespirit #jugendradio #jan #offline #online

3D Druck, Solarzellen, Poetrip

3D Metalldruck und Laser sintern gedruckte Bauteile stabilisieren

Solarzellen, ausfallsicher. Eine clevere Erfindung.

Yannik Ambrusits beim 5. Poetrip – Blick in die Vergangenheit und Zukunft

Ben verabschiedet sich und macht in Zukunft gelegentlich mal tolle Beiträge fürs Jugendradio

Musik:
Man with a Mission – Raise your Flag
Frank Schindel – Leb deinen Traum
Dartagnan – Chanson de Roland
Kraftwerk – Aero Dynamik
Rupert Holmes – Escape (The Pina Colada Song)
Welle Erdball – Das Radio, das Ohr der Welt
Globe – Departures
Frank Sinatra – My Way
TM Network – Nights of the Knife

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 8. Januar, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

#corona #lasersintern #erfindung #solarzellen #nachhaltig #iena #verabschiedung #ben #iena2021 #erfinden #musik #poetryslam #poetrip #live #interview #lokal #schweinfurt #nürnberg #plastik #mitmachen #freespirit #jugendradio #jugendforscht #offline #online

Ocean of Sound

DJ Dilletant und Mace haben für die letzte FreeSpirit Jugendradio – Ausgabe im Jahr 2021 einen Promo-Mix zumn DJ-Livestream „OCEAN OF SOUND“ aufgenommen.
Für den Mix haben euch @grosses.tennis und @mace_146 𝟙𝕙 𝕄𝕦𝕤𝕚𝕜 mitgebracht, die euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack geben soll, was euch am 6. Januar beim Livestream aus der Luise The Cultfactory bei „OCEAN OF SOUND“ so erwartet.

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 8. Januar, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
🌀Mo. (27.12.) um 21 Uhr 🌀Do. (30.12.) um 18 Uhr
🌀Sa. (01.01.) um 12 Uhr🌀So. (02.01.) um 10 Uhr

Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#djmace #oceansound* #djmix #inthemix #livestream #jahresabschluss #interview #luisethecultfactory #offeneprogrammgruppe #respecttheotherwise #musik #live #stream #lokal #nürnberg #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

AMARIZ, KUchenmann und das neue Album von The Truffauts!

Die Künstlerin Amariz ist 22 Jahre alt, lebt im Nürnberger Norden und macht seit ihrer frühen Jugend Rap. Es ist ihr wichtig, sich für andere Frauen und generell für Minderheiten mit ihrer Musik einzusetzen, sowie sich selbst damit zu „empowern“. Somit ist die Musik die sie macht sehr persönlich, facettenreich und aussagekräftig. Wir hören rein in ihr Live-Set aus der Musikzentrale!

Kuchenmann hat 2017 mit seinem Debüt für ein allgemeines „Allmächd!“ in der deutschen HipHop-Szene gesorgt. Kein Wunder, denn der Nürnberger rappt seit er 16 ist – und das ist über 10 Jahre her! 2013 reiste er nach New York  und New Jersey, wo er mit Physical Graffiti zusammen arbeitete.  2017 veröffentlichte er das Album 1000 Stunden Phunk: Aus dem Süden mit Liebe. Anfang 2018 wurde Kuchenmann vom Radiosender Puls in der Rubrik „Band der Woche“ vorgestellt. 2020 veröffentlichte er die EP „die Arbeit eines Tages“. Im selben Jahr erschien sein zweites Album „Tropennacht“ im Kollaboration mit Produzent Big Roo erstmals auf Vinyl auf dem Label Seldom Seen Records. Auch ihn gibts live von der MUZ-Club-Bühne!

Chez Simon“ heißt das neue Album der TRUFFAUTS. Die Musiker sind nun wieder als Trio unterwegs: Jean-Jacques Boucher (bass, voc), Ronald Chateauroux (git, voc) und neu an den Drums: Monsieur Accèle (Ex-Satelliters). 11 neue Songs, drei davon in französischer Sprache. Wir haben uns mit Jean-Jacques über sein neues Album und Musikmachen zu Corona-Zeiten unterhalten.

Musik kommt diese Woche von
AMARIZ – Body
Kuchenmann – Beef
THE TRUFFAUTS – L´antipode
THE TRUFFAUTS – Stay away from me
THE TRUFFAUTS – Avant de partir
Nikitaman – Get started

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 18. Dezember, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*

Was ist eigentlich dieses LGBTIQ*?: Dein Begleiter in die Welt von Gender und Diversität ist mittlerweile in einer zweiten Auflage erschienen. Die Offene Programmgruppe aus der Luise The Cultfactory hat Autor Julian Wenzel zur Lesung eingeladen und Fry hat die Chance genutzt, ihn für FreeSpirit zu interviewen. Es geht um Queer sein, Coming-out, Mobbing, Corona, Schule und Familie und vieles mehr. Julian arbeitet als Autor und Journalist, in seinem Podcast ‚Willkommen-im-Club-LGBTIQ‘ für Puls vom BR beschäftigt er sich, zusammen mit Kollegin Kathi Roeb, mit der queeren Community und vielen spannenden Themen

Buchautor Julian Wenzel und Interviewer Frey vlnr

Musik:
Franky Goes To Hollywood – Power of Love
Nada Surf – Blonde on Blonde
Rosenstolz – Willkommen
Anajo mit dem Poporchester – Wenn Du nur wüsstest
Pansy Division – Smells Like Queer Spirit
Hildegard von Bingedrinking – Orchideen
Alcotronic – In Muggenhof Blühn die Blumen
Kumbia Queers– Caballo Viejo

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 18. Dezember, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#lgbt #lgbtiq* #oberpfalz #queer #nahado #lesung #interview #luisethecultfactory #offeneprogrammgruppe #respecttheotherwise #musik#autor #julianwenzel #live #interview #lokal #nürnberg #plastik #mitmachen #freespirit #jugendradio #fry #offline #online

Go Mad – Jugendliche Rapper Live on Stage und Einladung zu „Trans – I got life“

Die Offene Programmgruppe der LUISE – The Cultfactory präsentiert euch die neue Veranstaltungsreihe „RESPECT THE OTHERWISE“. Mit der Veranstaltungsreihe möchten sie Themen aus der Queeren Kultur eine Plattform geben, um zum einen dafür zu sensibilisieren und zum anderen, einen gesellschaftlichen Austausch in einem geschützten Rahmen zu ermöglichen. Zum Auftakt unseres zweitägigen Programms zeigt die Programmgruppe euch am 09. Dezember den Film „TRANS – I GOT LIFE“ von den beiden Regisseurinnen Imogen Kimmel und Doris Metz, der bei dem Filmest München 2021 den Publikumspreis gewinnen konnte.

09. Dezember: Filmvorstellung: TRANS – I GOT LIFE [19 – 22 Uhr]

„Trans ist kein Fluch und keine Krankheit, sondern ein Weg.“

Der Film TRANS – I Got Life bietet selten gesehene, ehrliche Einblicke in das häufig zerrissene Lebensgefühl von trans Menschen und in die komplexen psychischen, hormonellen und chirurgischen Aspekte ihrer Transition. Die Regisseurinnen Imogen Kimmel und Doris Metz haben das Vertrauen von sieben Menschen gewonnen, die sich dazu entschlossen haben ihren Weg zu gehen. TRANS – I Got Life destilliert aus den Lebensgeschichten von sieben charismatischen Menschen das weite Spektrum der Transidentität. TRANS – I Got Life ist eine sinnliche Reise in die Zwischenwelten jenseits festgeschriebener Geschlechternormen, in intime Lebensräume und in die Chirurgie, die zum Kreißsaal für eine zweite Geburt wird. Subtil und vielschichtig wird dabei das Transerleben auch auf die Bild-und Tonebene übertragen. Der Kinodokumentarfilm ist ein starkes Plädoyer dafür, dass wir Menschen uns nicht mehr länger durch die 0,3 Prozent der DNA definieren, die uns unterscheiden, sondern durch die 99,7 Prozent, die uns verbinden. Damit eröffnet er zugleich die gesellschaftliche Debatte über eine Welt, in der die Geschlechter nicht mehr schwarzweiß festgeschrieben sind, sondern als fluide aufgefasst werden TRANS – I Got Life betrifft und berührt alle, die in dieser Welt leben. Willkommen im 21. Jahrhundert!

Eintritt auf Spendenbasis. Also zahlt was ihr könnt Die Veranstaltung finden unter der 𝟮𝗚 𝗽𝗹𝘂𝘀-Regelung statt. Das bedeutet ihr müsst entweder 𝗴𝗲𝗶𝗺𝗽𝗳𝘁 oder 𝗴𝗲𝗻𝗲𝘀𝗲𝗻 sein und müsst zusätzlich einen 𝘁𝗮𝗴𝗲𝘀𝗮𝗸𝘁𝘂𝗲𝗹𝗹𝗲𝗻 𝗦𝗰𝗵𝗻𝗲𝗹𝗹𝘁𝗲𝘀𝘁, der negativ ist, von einem 𝗧𝗲𝘀𝘁𝘇𝗲𝗻𝘁𝗿𝘂𝗺 dabeihaben. Außerdem ist auf dem ganzen Geländer der LUISE 𝗠𝗮𝘀𝗸𝗲𝗻𝗽𝗳𝗹𝗶𝗰𝗵𝘁 (𝗙𝗙𝗣𝟮-𝗠𝗮𝘀𝗸𝗲).

Go Mad hieß die Workshopreihe zu Rap und Hip Hop im Kinder- und Jugendhaus Gost und verrückt war auch das dazugehörige Konzert im Muzclub! Wir waren vor Ort und haben für euch mitgeschnitten, was die jungen Männer und Frauen auf die Bühen gebracht haben. Ganz groß!

Musik kommt diese Woche hauptsächlich von den Jugendlichen selbst und von

Amariz – Soul
Amariz – Body
The Truffauts – Reste
The Truffauts – Out of sight out of mind
Antilopengang – Liebe Grüße

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 11. Dezember 2021, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Hanf und Erfindungen

Zu Besuch bei NaHadO, Bio-Nutzhanf aus der Oberpfalz. Wir erfahren einiges über das vielfältig einsetzbare Naturprodukt, testen mal das Hanfbier, den Hanftee, kosten vom Bio-Hanföl und waschen uns die Hände mit Bio-Hanfseife. Erstaunlich, was sich aus einer Pflanze so alles herstellen lässt. Noch erstaunlicher ist, dass es noch viel mehr Möglichkeiten gibt, die sich aber aufgrund fehlender Produktions- und Verarbeitungsstätten in Deutschland einfach nicht umsetzen lassen. Das ist schon mehr als traurig, dafür sind die Leute von NaHadO selbst aktiv und wissen sich zu helfen. Wie das funktioniert hört ihr zum Sendungsstart.

Die meisten Zahnbürsten sind aus Plastik und zum Verreisen packen wir sie gleich nochmal in Plastik ein, damit die Borsten nicht beschädigt oder verschmutzt werden. Das geht auch umweltfreundlich und zugleich antibakteriell, und zwar mit Birkenrinde. Auf die Idee dazu kam eine Schülerin vom Bodensee und sie stellt und ihre Erfindung vor.

Rettungskräfte schützen, Feuer sicherer löschen, weniger Wasserschäden und das mit einem Igel? Klar weiß Jan, der den Löschigel erfunden hat und damit erster in der Berufskategorie bei Jugend forscht wurde. Seine Erfindung hat tatsächlich Ähnlichkeiten mit einem Igel und sie soll jetzt so rasch wie möglich bei den Feuerwehren ankommen. Dabei will Jan noch Nichtmal viel Gewinn einstreichen, sondern seine Kolleginnen schützen und Feuer besser löschen. Im Interview erzählt er uns, wie das mit dem Löschigel klappen kann.

Ein Additiv macht es möglich, eine sich selbst reparierende Mauer. Klar, dass die Erfindung von Tabea und Magnus mit einer Goldmedaille auf der Erfindungs- und Neuheitenmesse IENA ausgezeichnet wurde. Die beiden arbeiten nicht einfach mit irgendwelchen Nanopartikeln oder dem Lotuseffekt, sondern setzen Bakterien ein, die Wasser abtropfen lassen und dafür sorgen, dass Risse wieder geschlossen werden, sodass kein Wasser in Mauern eindringen kann. Abgefahren denkt ihr? Dann hört den beiden zu, wenn sie ihre Erfindung bei FreeSpirit vorstellen.

Musik:
Fatoni – Alles zieht vorbei
Hildegard von Binge Drinking – Diät
Penelope Scott – Feel Better
Elvis Costello – Pills and Soap
Shirley Holmes – Das Licht
Jan Delay – Feuer
Sepalot Quartett – 4 Million Lies
Strife 85 – Delinquents
Wizo – Pippi Langstrumpf

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 4. Dezember, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#corona #naturhanf #oberpfalz #birkenrinde #nahado #löschigel #wandreparatur #feuerwehr #iena2021 #erfinden #smusik#filmfest #additiv #live #interview #lokal #live #nürnberg #plastik #mitmachen #freespirit #jugendradio #jugendforscht #offline #online

Das IdEenstarter-Projekt des Bezirksjugendrings, Fritz Fisherman über seinen GoMad-Workshop und neue Tipps der Musikzentrale

Ideenstarter heißt das neue Projekt des Bezirksjugendrings Mittelfranken, in dem junge Menschen zwischen 12 und 18 Jahren dabei unterstützt werden, eigene Projekte in ihren Heimatgemeinden umzusetzen. Vier Gruppen haben es in die Endauswahl und zur Planungs-Freizeit auf Burg Hoheneck geschafft: Eine Sternwanderung, ein Schulball, eine Nightparty und ein Gaming-Turnier. Wir stellen die Projekte und ihre jugendlichen Planer:innen vor.

Kolja a.k.a. Fritz Fisherman hat im GoMad-Projekt des Kinder- und Jugendhauses Gost einen Workshop über Rap-Texten gehalten. Im Interview erzählt er uns, welche Fallstricke es gibt und worüber Jugendliche schreiben.

Musik kommt diese Woche von
Radio Haze – Control
Figure Beach – We didn´t fit together at all
Ferge x Fisherman – Drunk on the moon
Skyline Green – Balkan for future
Extraordinär – Bunte Briefe
Amariz – Soul
Shadow Lizzards – Train Song
TrakTrak – Ay que tu
The Divorce – You should be the one to break my heart

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 26. November, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit, Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg
in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll: 0911-9464770

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45