Alle Beiträge von Team_FreeSpirit

Türmefest – Jugendgruppen des KJR Nürnberg Stadt

Franziska, Mika und Sabrina waren auf dem Türmefest unterwegs.
Türmefest, was ist das denn, könntet ihr euch fragen und hier kommt die Antwort, aus dem Flyer zum Türmefest:
TÜRMEFEST DER NÜRNBERGER JUGENDVERBÄNDE UND DES
KREISJUGENDRING NÜRNBERG-STADT
SAMSTAG, 16. JULI 2022, 14–18 UHR
Der Kreisjugendring Nürnberg-Stadt und seine Jugendverbände laden euch herzlich zu einer Rallye zu den Altstadttürmen der Jugendverbände mit einem bunten Programm ein. Bei allen Türmen können auf einer Stempelkarte Stempel gesammelt werden, die am „Tratzenzwinger“ des Kreisjugendrings in ein Getränk oder eine (Veggie-)Wurst eingelöst werden können.
Wann: 16. Juli 2022 Start: 14 Uhr Ende: 18 Uhr
Unsere Stationen: JuHu-Turm. Neutor-Turm-Weltenbummler-Pfadfinder, DGB-Jugend-Turm, Falkenturm, Straße der Menschenrechte, St. Georg Pfadfinder, KJR-Turm
Und die Rally lief klasse für unsere drei Jugendreporter*innen. Wir haben alle Türme geschafft, Stempel gesammelt, Interviews geführt, Treppen erstiegen und zwischendurch auch ganz schön geschwitzt. Fünf Türme wurden erstiegen, die Straße der Menschenrechte wurde besucht und neben Sprühtattoos und Marshmallows grillen gab es auch ein kühles getränkt nebst Grillgut an der letzten Station. Was wir alles in Erfahrung bringen konnten, hört ihr in dieser FreeSpirit Sendung.

Diesmal mit Musik von:
Neonschwarz – Wolkenkratzer
Shaban & Marten McFly – Lebenszeichen MKS
Acht Eimer Hühnerherzen – Genug
Finna – Zartcore
Jon Spencer & the HITmakers – Worm Town
Rocko Schamoni – Als hätte es uns nie gegeben
Johnny Osbourne – Love is universal
Antilopengang – Pizza
Peter Doherty – Birdcage
Clark & Mitski – Love me more (Clark Remix)

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 6. August direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 30. Juli

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45


Klick

#türmefest #openair #kjr #kreisjugendring #rallye #türme #interview #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online #nürnberg

Taubertal Festival – Weinturm Open Air

Diesmal erwartet euch das volle Festivalprogramm, Conni und Louis haben Florian Zoll vom Taubertal Festival gesprochen. Das feiert Geburtstag und startet am 11. und geht bis 14. August. Wie ist das eigentlich, nach zwei Jahren Zwangspause, wieder ein so großes Festival zu veranstalten? 24 Acts werden auf der Hauptbühne sein, daneben gibt es noch ein Aftershowprogramm und in diesem Jahr auch erstmals, zum 25. Festivaljubiläum, eine Bühne oben im Burggarten. Dort erwarten das Publikum Lesungen, Yoga und musikalisches Liveprogramm, etwas ruhiger konzipiert. Wer jetzt noch ein Wochenendticket will, muss allerdings schnell sein, zum Interviewzeitpunkt waren nur noch gut 100 davon verfügbar. Wir planen auf jeden Fall dabei zu sein und freuen uns auf die vielen Bands, wie Annenmaykantereit, Biffy Clyro, Antilopengang, Kraftclub und ….

Vom 5.-7. findet hoch über Bad Windsheim das Weinturm Open Air statt. An drei Tagen verwandelt sich das Plateau in ein charmantes, buntes musikalisches festival mit Bands aus aller Welt, zwei Bühnen und auch Musik aus der Metropolregion. Nur 3000 Tickets werden verkauft, damit es entspannt und nicht zu voll vor der Bühne wird. familienfreundlich, mit einem Blick auf Musikvielfalt, die Umwelt und auf eine ungewöhnliche Musikmischung ist es jedes Jahr einen Besuch wert.
Im Vorfeld trafen wir zwei Leute aus dem team, die kurz in Nürnberg zu Besuch waren und uns verraten, wie das ehrenamtlich organisierte Festival in diesem Jahr ablaufen wird. Und am Ende verlosen wir dann auch noch ein Ticket für das ganze Wochenende.

Diesmal mit vielen der Festivalbands:
Kraftclub – Wittenberg ist nicht Paris
Antilopengang – Pepsi und Basmatireis
Annenmaykantereit – Schlagschatten
Monsters of Liedermaching – Laterne
Biffy Clyro – Many of Horror
Acht Eimer Hühnerherzen – Straße der Gewalt
Teke::Teke – Kaminari
Palacity – ME
Too Many Zoos – Smells Like Teen Spirit (instrumental)

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 30. Juli direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 30. Juli

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Sendung vom 25.-31. Juli – Podcast

Klick

#taubertalfestival #openair #weinturmopenair #badwindsheim #festivaljubiläum #verlosung #bandinfos #livemusik #konzerte #interview #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online #nürnberg

Comicsalon, Max und Moritz-Preis

Lilith und Caro sind ein weiteres Mal für euch auf dem Comicsalon unterwegs. Comicaze aus München verraten uns einiges über ihre Zusammenarbeit mit vielen Comicartists, führen euch durch die Ausstellung LuYang. False Awakening und lauschen Barbara Seifert (Die Stimme). Zwischendurch sprechen sie mit Comicfans und Expertinnen, treffen auf Sascha Sauer – tot aber lustig, die Ghostbusters aus Nürnberg und andere Cosplayerinnen. einen Experten in Sachen Comics – Scott Eder Originale und wir hören rein in die Verleihung des Max und Moritz-Preises, im Markgrafentheater, bevor sich der Comicsalon wieder für zwei Jahre von uns verabschiedet, mit einer Tuscheträne im Auge.

Zwischendurch hat Dj Rasiel einen Veranstaltungstipp in der Luise The Cultfactory

Musik
El Combo Batanga – Ají Gua Guao
Sind – Nordsee
Figure Beach – Beneath The Pines
Waving The Guns – Ich weiß nicht recht
Oasis – Wonderwall live
nothingspecial – If I could I would
ACUA – Ghost Train
Belle and Sebastian – Sister Buddah

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 25. Juni direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 9. Juli

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

csedigital #cse2022 #comicsalon #comicaze #interview #totaberlustig #selbständig #cosplay #ghostbusters-nürnberg #hallevonsinnen #comic #graphicnovel #tripmittropf #luyang #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

Internationaler Comicsalon Erlangen und Mars Mushrooms Festival

Caro und Lilith waren drei Tage auf dem Internationalen Comicsalon unterwegs. Sie trafen auf Cosplayer, die ihre Lieblingsfiguren auf dem Comicsalon spielen und die selbständige Künstlerin all.knowing.peanut. Danach geht es in die Will Eisner – Graphic Novel Godfather – Ausstellung, im Interview erwartet euch der Kurator der Ausstellung, Alexander Braun, der gerade für seine Arbeit als Ausstellungskurator im Bereich Graphic Novel und Comics mit dem Max und MoritzPreis ausgezeichnet wurde. in Halle B im Erlanger Schlossgarten trafen sie auf den Correctiv-Verlag mit seinem aktuellen Erdogan-Comic und sprachen mit dem Publikum des Internationalen Comicsalon.
Klar, dass nicht alle Gespräche und Eindrücke aus den Comicsalontagen in eine einzige Sendung gepasst haben, deswegen gibt es demnächst mehr zum Thema Comics in einer weiteren Ausgabe.

Die Mars Mushrooms haben schon lange ein Open Air geplant: Jamkraut

Musik
Penelope Scott – Dead Girls
Pearl Jam – Elderly Woman behind a Counter in a small Town
Trio – Da, Da, Da
King Gnu – Ichizu
Kinderzimmer Productions – Der Doktor
Ken Stringfellow – Don’t Die
Käptn Peng und die Tentakel von Delphi – Omega Peng
Mars Mushrooms– Zombie
Penelope Scott – 7o’clock

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 25. Juni direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 25. Juni.

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#csedigital #cse2022 #comicsalon #correctivverlag #interview #allknowingpeanut #selbständig #cosplay #willeisner #workshop #comic #graphic_novel #menschen #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

Das Theaterstück „Der Abbruch“, NO BUT THE FROG und STRIFE 85 und das Bonsai Festival! Und neue Musik für den Sommer!

Das Duo No but the frog hat mit „Rhythm of your soul“ ein ganz neues Album von seinen Reisen durch ganz Europa mitgebracht. Mehr als die Hälfte des Jahres leben sie im Van, spielen in den Straßen Europas Konzerte, bereisen Vulkane, Inseln und bunte Städte und spielen an den entlegensten Orten ihre Lieder. Die restliche Zeit verbringen sie in Deutschland, um mit ihrer Band Konzerte und Festivals zu spielen. Mit ihrem charakteristischen zweistimmigen Gesang, der irisch-jazzig angehauchten, ungewöhnlich klingenden Violine und der rhythmischen Westerngitarre trifft das Duo den Nerv der heutigen Zeit: die Sehnsucht nach Natur, dem Geschmack von Salzwasser auf den Lippen, glühenden Sonnenaufgängen und endloser Freiheit.

Strife85 ist da eine ganze Ecke härter unterwegs: Dem Rockvierer geht es in ihrer Musik, „ um ein Lebensgefühl, losgelöst zu sein von dem ständigen Zwang in ein gesellschaftliches Idealbild hinein passen zu müssen“, so Drummer Alex. Diese Einstellung verstummt nicht beim ersten Hauch von Gegenwind oder Veränderung. Genau das zeigt die Band in ihrer musikalischen Vielfalt und ihrem Facettenreichtum der bisherigen Veröffentlichungen, mit einem Mix aus verschiedenen musikalischen Einflüssen aus Genres, wie Metal, Rock und Pop.

Bei dem Theaterstück „Der Abbruch“ wagt sich Schauspielerin, Regisseurin und Autorin Andrea Hintermaier an das Thema Schwangerschaftsabbrüche. Das Thema spaltet eher, als dass sich ein „common ground“ finden ließe. Das zeigen die Gesetzesänderungen in Polen, die neu aufgenommene Debatte in den USA und auch der in Deutschland umstrittene Artikel 219a. Diesem Diskurs entgegen möchte Hintermaier eine neue Vision der Heilung schaffen.
Dafür begleitet das Schauspiel ein Paar, das ungewollt schwanger wird und sich nicht einig darüber ist, wie es mit der Situation umgehen soll. Eine unkonventionelle Therapeutin eröffnet ihnen neue Perspektiven. Anhand der Geschichte möchte “Der Abbruch” sexistische Strukturen aufzeigen, offen mit Fragen umgehen, experimentieren und zur Teilnahme anregen, anstatt anzuklagen, vorzuschreiben oder gar zu wissen. Die Frage um die es in dem Stück geht ist: Wie kann man heute zeitgemäß mit dem Thema umgehen?

Musik kommt diese Woche von
Ellie Benn – Time Flies
The Late Summers – Reconstruction Site
No but the frog – Greener on the other side
No but the frog – Back home
No but the frog – Silence is gold
Strife 85 – Death
Strife 85 – Stay
Mirrar – Strangers
Hilla – Rot
Joe – Preisverleihung
Kellerkommando – Wer waaß


Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 11. Juni direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM 
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 18. Juni.

FreeSpirit On Airmax neo
Montag 21 UhrDonnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Vor Ort Support + Next Generation Frankenslam

Die Russische Föderation startete am 24. Februar 2022 einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Mehr als 7 Millionen sind innerhalb der Ukraine auf der Fluch und fast 7 Millionen sind in europäische Nachbarländer geflohen. Ein Ende des Krieges ist nicht in Sicht. Hilfe an allen Orten wird gebraucht. Vor Ort Support leistet ehrenamtlich praktische Hilfe, sammelt Spenden für Hilfslieferungen und sorgt dafür, dass die Hilfstransporte auch da ankommen, wo sie hin sollen. Wie das funktioniert und wie die Hilfe organisiert wird, erfuhren wir im Interview mit der Gruppe.

Am 25. Juni findet der U20 Next Generation Frankenslam in Fürth im Rahmen des LESEN-Festivals in Fürth statt. U 20 Poetinnen und Poeten aus verschiedenen fränkischen Städten präsentieren ihre Texte auf der großen Bühne und auch die Titelverteidigerin aus dem letzten Jahr, Matilda Hulsman ist wieder mit dabei. Pauline Füg, von U20 Slam Nürnberg/Fürth verrät uns, wer in diesmal auf der Bühne steht. Danach werfen wir einen Blick auf weitere Slamereignisse in diesem Jahr und die amtierende Meisterin, Mathilda Hulsman ist mit ihrem Gewinnertext bei FreeSpirit zu hören.

Musik:
Bodi Bill – Self Improvement
Ghost of Tom Joad – Into The Wild
Acht Eimer Hühnerherzen – Genug
Matze Rossi – Herz in einer herzlosen Welt
TEKE::TEKE – Yoru Ni
El Combo Batanga – Ají Gua Guao
Moddi – Poetry
The Go Team – Apollo Throwdown
SIND – Templin

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 11. Juni direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 11. Juni.

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#meisterin #hilfslieferungen #ukraine #krieg #interview #flucht #poetry #u20slam #vorortsupport #workshop #helfen #aktion #menschen #corona #Meisterschaft #poetryslam #nürnberg #luisethecultfactory #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

Elternberatung bei der queeren Jugendinitiative von Fliederlich e.V und t*time, das neue Album der Band The Air We Breathe und eine musikalische Vorschau auf das Bardentreffen!

Der salzgraue Raum inmitten des Dreiecks von Erfolg, Schönheit und Glück. Zwischen Einsamkeit, Zweifeln und richtungsloser Sehnsucht nach einem anderen Ich. Dort sammeln The Air We Breathe die Geschichten für ihr Debütalbum „Things Between“, das sie am 18. Mai im Club Stereo Nürnberg offiziell vorstellten. Constantin Blos (Klavier, Gitarre, Gesang) und André Heßler (Bass) machen seit 2016 gemeinsam ausgefeilten Indie voll leiser Traurigkeit. Das die Songs dabei nie ihre Leichtigkeit, Tanzbarkeit und die unwiderstehliche Versuchung zum Mitsummen verlieren, liegt nicht allein an den sorgfältig ausgearbeiteten Arrangements und den wortfeilen Texten, sondern auch am kratzigen Charme der Musiker.

Lilly aus der Musikzentrale gibt uns einen musikalischen Vorgeschmack auf das LineUp auf der Bühne der Musikzentrale Nürnberg am Bardentreffen 2022. Insgesamt 16 regionale Bands präsentieren sich an drei Spieltagen vom 29. bis 31. Juli am Lorenzer Platz auf dem Bardentreffen Nürnberg. Lilly hat drei der Bands ausgewählt.

T*time und die Jugendinitiative von Fliederlich e.V. bieten eine Sprechstunde und ein Begegnungscafé für die Eltern von queeren Kindern an. Denn das Outing als queere Person betrifft die ganze Familie und es ist auch für Eltern eine große Herausforderung und ein Lernprozess, in der Situation richtig mit ihren Kindern umzugehen.

Musik kommt diese Woche von
The Air We Breathe – A bad place to be
The Air We Breathe – Fucked up generation
The Air We Breathe – The White In Your Eyes
Yeah But No – Hurricane
O-o – Aquamarine
Like Lovers – Ego
Raphael – Dämonen zum Hochzeitstag
Rooms in Brucklyn – On that hill
Leiden – Goldfisch
SIND – Warschau
Blues for Jules feat. Frieder Graef – Dilly Dally

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 3. Juni 2022, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 28. Mai.

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Bodi Bill und U20 Poetryslamworkshop

Ganz lange war Pause, bei Bodi Bill, 2019 ging es mit frischer Musik weiter und dann kam Corona. Fabi von Bodi Bill erzähl uns im Interview, wie die Band die Zeit dazwischen verbracht hat. Wir erfahren ein wenig mehr zu seinem Nebenprojekt the/das, dessen Musiker zur Bodi Bill Liveband geworden sind und überhaupt, wie Texte entstehen, sich das Tour- und Fanerlebnis verändert hat und worauf er sich freut. Klar nimmt er uns auch ein wenig mit auf eine Reise in die Vergangenheit und mögliche Zukunft von Bodi Bill. Entstanden ist das Interview mitten in der Nürnberger Innenstadt und im Club Stereo, beim „I Love You, I do“ Tourstopp in Nürnberg.

Wir lieben Poetryslam. Besonders begeistert sind wir weiterhin vom U20 Poetryslam. Während in Erlangen im E-Werk schon wieder regelmäßig U20 Slams stattfinden, gibt es in Nürnberg endlich wieder einen Workshop mit anschließenden Open Air Slam bzw. Lesung von Texten. Was es damit genauer auf sich hat, erfuhren wir im Gespräch mit Pauline Füg vom U20 Poetryslam Nürnberg Fürth. Den Workshop gibt es übrigens in der Luise the Cultfactory und die Lesung Open Air, im Stadtpark in Fürth.

Musik:
Bodi Bill – Self Improvements
Bodi Bill – Big Gong Sounds
Bodi Bill – Good Advice
Flawless Issues & Gustav Kemps – Turn Your Big Brain On
Bodi Bill – Better Than reality
Bodi Bill – Kiss Operator
Bodi Bill – Be Sure
Bodi Bill – Cluster
Odeville feat. Matze Rossi – Stille
Jim Pandzko – Menschen Leben Tanzen Welt

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 28. Mai, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 28. Mai.

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#musik #clubstereo #konzert #deutschlandtour #interview #tour #berlin #liveband #indie #workshop #urbanpop #aktion #album #corona #sinnbus #poetryslam #nürnberg #luisethecultfactory #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

GratisComictag, Lange Nacht der Wissenschaften

Unterwegs in ER/FÜ/N in Buchläden und Comicläden, um die 35 Comics zu ergattern, die in diesem Jahr auf der Gratisliste stehen. Vormittag um 10:30 ging es los, vom Nürnberger Bahnhof, direkt nach Erlangen, zum ersten Comicladen unserer Tour, Ultracomics Erlangen. Zwei Buchläden in Erlangen waren auch dabei. Danach ging es in ein Wohnviertel in Fürth, zum ComicArchiv. Hier bekamen wir unser erstes Interview des Tages, neben den tollen Comics. Ansonsten war Fürth ein wenig enttäuschen, denn der MiniFun Comicladen hatte leider geschlossen und die beiden Buchläden haben weniger Spaß gemacht. Entschädigt wurden wir dann in Nürnberg, denn die große Ultracomics-Zentrale hatte den Zeichner Jonas Scharf eingeladen, klar, dass wir ihn im Interview präsentieren. Und auch einer der Inhaber von UltraComics erzählte uns mehr zum Laden. Auch in Nürnberg ging es danach noch in den Thalia-Buchladen, und fast hätten wir es geschafft, alle 35 Comics zu ergattern, aber MiniFun will den Gratiscomictag kommende Woche nachholen, vielleicht bekommen wir da ja noch die zwei fehlenden Exemplare.

Der Tipp fürs Wochenende: Die Lange Nacht der Wissenschaften. Zwei Leute aus dem Team geben uns ein paar Tipps für dieses Jahr und verraten, wie wir an Tickets kommen. Wird sicher wieder klasse und auch das Fraunhofer-Institut ist wieder dabei. Wir schaffen es dann hoffentlich am Samstag in die Audioforschung zu kommen, bevor wir uns das Drohnen-Ballett an der Technischen Hochschule geben.

Moderation: Lenno Musikauswahl: Emma

Musik:
Pixies – Here comes your Man
Bodi Bill – Close
Tame Impala – The less i know. the Better
Red Hot Chili Peppers – Under The Bridge
Mac Demarco – Chamber of Reflection
Eyedress – Jealous
Tame Impala – List of People
Men I Trust – Lauren
We Are Scientists – Make it Easy
Foster The People – Pumped up Kicks

Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 21. Mai, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 21. Mai.

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Klick

#musik #comicarchiv #fürth #gratiscomics #interview #tour #erlangen #ultracomics #cosplay #film #comics #aktion #gratis #marvel #comiczeichner #tour #nürnberg #luisethecultfactory #mitmachen #freespirit #jugendradio #offline #online

Aus Malaga wieder in den deutschen Alltag und ein Einblick in die Arbeit der queeren Jugendinitiative von Fliederlich e.V. und t*time

Melissa haben wir während ihres Auslands-Studiums in Malaga immer wieder mit Interviews begleitet. Jetzt ist sie wieder da und kommt vom „Traumurlaub“ wieder in den deutschen Alltag an. Was sie gelernt hat und was ihr bei der Eingewöhnung hilft, hört ihr im Interview!


Seli von der Queeren Jugendinitiative des Vereins Fliederlich aus Nürnberg erzählt uns von dem Jugendtreff für queere* Jugendliche zwischen 14 – 27 Jahren. Es stehen dort zum Beispiel queere Themenabende, aber auch Spiele-, Film-und Kochabende uvm. auf dem Programm. Egal ob du lesbisch, schwul, bi, trans*, queer oder dir noch nicht sicher bist bzw. dich nicht einordnen möchtest und neue Leute kennen lernen willst, dann schau einfach mal bei der Jugendinitiative vorbei. Immer Dienstags von 19 bis 22 Uhr. 

Viv ist Teamer* bei t*time, das ist die Gruppe für junge trans* Leute von 14 – 27 Jahren bei Fliederlich. Dort sind alle herzlich Willkommen, trans* Mädchen, trans* Jungs, nichtbinäre Personen und natürlich auch Leute, die sich noch nicht sicher sind, wohin die Reise geht oder die sich nicht einordnen möchten.  Es ist dabei egal, ob du noch ganz am Anfang stehst oder schon an deinem persönlichen Ziel angekommen bist. Die Treffen sind immer am 3. Sonntag im Monat ab 13 Uhr bis 18 Uhr in den Räumen von Fliederlich, wo die jungen Menschen Themennachmittage veranstalten, gemeinsam Spiele und Sport machen, Filme schauen, kochen oder einfach miteinander quatschen.

Musik kommt diese Woche von
SIND- Templin
Leonie Peret – Maldoror
IMPVLSE – White Noise
Vera Mohrs – Unter deiner Haut
He told me to – Harangue Plain
Rumble in the jungle – Behind this door
Bodi Bill – Close
30 Seconds To Mars – From Yesterday
Chris Padera – Colorbooks


Radioskills gefällig? Selber aktiv sein?
Mach mit uns FreeSpirit JugendRadio,
wenn du zwischen 13 und 26 bist.
Also ab zu FreeSpirit Jugendradio:
Nächste Sendungsproduktion: Samstag, 7. Mai, direkt in unserem Studio in der Luise The Cultfactory + ONLINE per ZOOM
FreeSpirit

Scharrerstraße 15, 90478 Nürnberg in der Luise The Cultfactory
team@free-spirit.de
Quatscht unseren AB voll, wenn ihr Fragen habt: 0911-9464770 und kommt zur nächsten Sendungsproduktion am Samstag, 7. Mai

FreeSpirit On Air: max neo
Montag 21 Uhr, Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45