RAP beim Bardentreffen, Cloud Trap Startup mit dem Streetteam und Stella Reiss mit Poetry

16.-22. April bei FreeSpirit: Rhythm And Poetry  ist der Schwerpunkt beim diesjährigen Bardentreffen. Wir haben vom Festivalleiter erfahren, wie das in diesem Jahr genauer aussieht und welche RAP-Künstlerinnen und Künstler beim großen Umsonst und Draussen Festival in Nürnberg auf der Bühne stehen.
Das Streetteam in der Luise startet Ende April CloudTrap Startup in der Luise The Cultfactory. Zwei HipHop Formationen, Mainstream Gang und Kollektiv 108 werden zusammen mit der Indieghostz Labelcrew die Luise für einen Tag übernehmen. Was genau geplant ist verrät das Luisen-Streetteam.
Stella Reiss war beim Frankenslam in Forchheim am Start, mit einem Text über Freundschaft der besonderen Art 🙂
Alles mit Musik von:
#Zweiraumsilke – Zielstrebig Planlos
Käptn Peng und die Tentakel von Delphi – Spiegelkabinett
47Soul – Everyland
Julia Laura – Goddes of Darkness
Mainstream Gang – Es macht Scurr
Kollektiv 108 – Livestream Freestyle
KS – Stimmengewirr
Broken Social Scene – Hug of Thunder
Anna von Hauswolff – The Mysterious Vanishing of Electra

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse, komm vorbei.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

Drown the sun & Torrential Rain beim Bandfestival am 14. April

In der Luise finden viele Bands Platz zum proben. Und viele dieser Bands gehen in die Metallrichtung. Zwei davon haben wir im Studio und ihr erfahrt mal wie es so ist, in der Luise zu proben und im Hirsch aufzutretten.

Drown the sun sind seit ca 2 Jahren zusammen. Sie entwickeln sich gerade musikalisch weiter in Richtung Djent Metall. Und sind gerade mit ihrem Video Dreh beschäftigt.

Turrential Rain sind schon etwas länger im Geschäft. Sie machen klassischen Metall und haben gerade ein neues Album aufgenommen das gerade noch beim mixen ist.

Die beiden Bands freuen sich sehr auf das Bandfestival, weil es dort vor allen die Gelegenheit gibt sich mit anderen Bands auszutauschen und zu vernetzen.

Und HIER gibts die Playlist zur Sendung auf Spotify

UND NOCH WERBUNG IN EIGENER SACHE:
Am 14. April findet unser Radio Workshop Tag statt.

Kommt vorbei zu unserem offenen Radio Workshoptag!
*moderiert eine Radiosendung
*führt spannende Interviews
*spielt Eure Musik
*erzählt was ihr denkt
*lernt die Studiotechnik kennen
*arbeitet im Team
Eure Gelegenheit in die Radiowelt einzusteigen

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

 

Luisenbandfestival 13.-14. April bei FreeSpirit Jugendradio

Alle Jahre wieder steht kurz nach Ostern das große Bandfestival in der Luise The Cultfactory auf dem Programm. Fast alle Bands, die in der Luise ihre Proberäume haben, stehen an diesen zwei Tagen auf der Bühne und präsentieren ihre Musik. Von Singer Songwriter Soudns, über Punk und Stoner Rock, bis zu Harcore und den verschiedenen Spielarten des Metal ist Einiges dabei. In der aktuellen Ausgabe freuen wir uns, euch: Forward to the Past, The Blue Walnuts, Phenotype Y und Leaving June im Interview und mit ihrer Musik präsentieren zu können. Support your local Newcomerbands 🙂 Und natürlich der TIPP für alle Leute unter 25, die mal Radio machen wollen: Samstag, 14. April von 10-16 Uhr ist bei FreeSpirit offener Radio Workshoptag und ihr könnt einen Tag lang eure Skills in Sachen Interview, Audioschnitt, Moderation, Technik am Radiopult und mehr hinzufügen oder erlernen.
Musik in dieser Ausgabe:
Meloco – Compass
Forward to the Past – Floating in my Mind (live im FS Studio)
Forward to the Past – Nothing changed at all (live im FS Studio)
The Blue Walnuts – Dead Butterflies (live im FS Studio)
The Blue Walnuts – Nothing (live im FS Studio)
Phenotype Y – Repeate
Phenotype Y – Stabbed from behind
Falling back down – Affliction
Leaving June – Highway (live im FS Studio)
Nick and June – Hold on
FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse, komm vorbei.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

Das Bündniss – 31. Mai-Solidarität ist kein Verbrechen, Free Spirit Radioworkshop, LuisenBandFestival & Frankenslam

Unsere Sendung ist voller Themen: Und eines davon hat uns im vergangenen Jahr besonders beschäftigt.

Am 31. Mai sollte der Berufschüler Asif aus dem Unterricht herraus abgeschoben werden. Seine MitschülerInnen versuchten vergebens das mit einer Blockade zu verhindern.
Nun müssen einige von ihnen sich vor Gericht verantworten.
Wir haben Berichte vom Bündniss 31. Mai – Solidarität ist kein Verbrechen in der Sendung

Ausserdem freuen wir uns darauf wieder einmal die zahlreichen Bands aus dem Luisenkeller live erleben zu können.
Am 13. & 14. April ist ist wieder das Luisen Bandfestival und wir sind natürlich mit dabei

Dann gibt es noch einen weiteren Text von Oliver Walter. Er wurde Vizemeister beim Frankenslam und wir haben seinen Text über Indoorspielplätze für euch!

Und dann noch Werbung in eigener Sache:
Kommt vorbei zu unserem offenen Radio Workshoptag!
Am 14. April ab 10:00 Uhr in der Luise:
*moderiert eine Radiosendung
*führt spannende Interviews
*spielt Eure Musik
*erzählt was ihr denkt
*lernt die Studiotechnik kennen
*arbeitet im Team
Eure Gelegenheit in die Radiowelt einzusteigen.

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

 

FreeSpirit auf der Leipziger Buchmesse

FreeSpirit hat sich durch die Schneemassen des vergangenen Wochenendes gekämpft und war einen Tag auf der Leipziger Buchmesse unterwegs.  Wir haben jede Menge Stände besucht, Lesungen verfolgt und Neues ausprobiert. In die Sendung habe es der  Analphbeten Dachverband,   der Schneiderbuch- Egmontverlag mit der MinecraftbuchreiheMetalogThorsten Low Verlag,
Books On Demand, Manati Herz, Manifestverlag/Verlage gegen Rechts und SplitterVerlag-Frauke Berger geschafft. Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht.
Mit Musik von:
Gogol Bordello – Avenue B
Godsmack – Goin‘ Down
The Beatles – Her Majesty
Natiruts – O Carcará E A Rosa
Bondage Fairies – Bee Bee Prime vs. Bee Bee Ferociuos
Beatsteaks – Hey Du
Waving the Guns – Überlegen
Fein Sahne Fischfilet – Suruc
Nami Tamaki – Believe
Gramatik – Illusion Of Choice

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse, komm vorbei.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

Das Mädchenfest 2018, die Nuernberger Wochen gegen Rassismus und „Die WG der Ahnungslosen“

Am 8. März ist der Internationale Frauentag. Weltweit sind Frauen immer noch benachteiligt und sind nicht gleichberechtigt.
Sogar in Deutschland verdienen die Frauen für die gleiche Arbeit weniger als ihre männlichen Kollegen.
Die Jugendeinrichtungen in Nürnberg feiern deswegen einmal im Jahr ein Mädchenfest. Girls only!
Und dieses Jahr fand das Ganze im Quibble statt.
Free Spirit war mit einem Radio Workshop auch mit dabei.

Am 12. März starten die Nüernberger Wochen gegen Rassismus. Auch das ist eine internationale Aktion, die in Nürnberg auch spannend umgesetzt wird. Wir haben ein paar Programmhighlights für euch.
Eines davon ist auf jeden Fall das Theaterstück „Die WG der Ahnungslosen“
Die Theatergruppe „Auf die Zwölf“ hat wieder ein spannendes Theaterstück, zum Thema Rassismus & Populismus entwickelt.

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45

Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Ihr wollt auch spannende Projekte entdecken, mit uns Backstage gehen, coole Ausflüge machen oder einfach mal eine Sache im Radio vorstellen, die euch selber wichtig ist!
Dann meldet euch bei uns!

Hier könnt ihr nachhören was wir bisher unternommen haben:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

 

FreeSpirit vom 5.-11. März – Frankenslam und Freizeitmesse

Der 12. Frankenslam fand am Donnerstag den 1. März im Kolpinghaus in Forchheimm statt. Poetinnen und Poeten traten an, um den Meisttertitel zu bekommen. Knapp war es dann auch im Finale. Wir stellen diesmal den Gastpoeten Friedrich Herrmann und Tabea Schleier vor, die für Schweinfurt antrat.
Beide Texte hört ihr in dieser Sendung und Beide auch im Interview.
Die Freizeitmesse ging am Sonntag zuende. FreeSpirit war unterwegs und hat Paddleboards entdeckt und einen Fahrradstand, an dem es E-Bikes in den unterschiedlichsten Varianten gab.
Diesmal mit Musik von:
Dexter – Am Flughafen
Phenotype Y – Stabbed from behind
Sebastian 23 – Könnte Konjunktiv sein
The General Good – Beautiful Man
Foo Fighters – Stanger Things have happened
Daft Punk – Get lucky
Avicii – Levels
Bon Jovi – It’s my Life

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

 

Das Akiba-Pass-Filmfestival und die Freien Generation-Reporter im Interview

Anime bedeutet stark verkürzt – Zeichentrick! Die in Japan produzierten Filme und Serien haben mittlerweile eine weltweite riesige Fangemeinde. Und das es in Nürnberg nicht anders ist, zeigte das Akiba-Pass-Filmfestival. Sämtliche Filme waren bis auf den letzten Platz ausverkauft.
Die Veranstalter haben sich aber trotzdem Zeit genommen und Ben ein paar Fragen zum Festival beantwortet.
Ausserdem boten die Filmemacher von
Fate/stay night [Heaven’s Feel] I. presage flower
Einblicke in ihre Arbeit.

Und in Berlin sind die 68. Filmfestspiele schon wieder vorbei.
Die Berlinale zählt zu einem der wichtigsten Filmfestivals der Welt.
Und für junge Menschen gibt es hier sogar eine extra Kategorie.
Die Sektion Generation. Einmal mit Filmen für Kinder und für Jugendliche ab 14 Jahren.
Seit einigen Jahren schreiben die Freien Generation Reporter über die Filme in dieser Sektion. Auch dieses Jahr haben sie wieder spannendes zu berichten.

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

 

Ein Rückblick auf Rollenspiele #Genderkacke und ein Besuch bei der Vernisage von „Jugendliche gegen Vorurteile“

Mann oder Frau? Hetero, schwul, lesbisch oder gar pansexuell. Trans, Travestie und kannst Du überhaupt ein richtiger Kerl sein, wenn Dir Musicals gefallen?
Die Studiobühne Erlangen hat sich all diese Fragen gestellt und auch für manche Dinge Antworten geliefert. Aber Fazit des Abends ist! Egal auf was Du stehst! Steh zu Dir!
Wir haben nach der Aufführung ein paar der AkteurInnen interviewt.

Und richtig passend zum Thema waren wir vorher auf der Vernisage von „Jugendliche gegen Vorurteile!
Im Südpunkt sind die Bilder noch bis zum 4. März zu sehen.

Zur Vernisage gab es auch ein kuzes Theaterstück. Das die Jugendlichen, obwohl sie aus 9 verschiedenen Ländern stammen, zusammen erarbeitet haben.

Musik von
Car Seat Headrest, First Aid Kid, Madonna, Zimt,
A tale of golden keys, Nada Surf, Eels, A perfect circle,
Ok Go, The Go Find

FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de

Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

Rollenspiele #Genderkacke und The General Good -Theater&Band

Die Studiobühne Erlangen gibt es eigentlich schon seit den 70er Jahren, auch wenn sie zwischendurch viele Jahre Pause hatte. Das neueste Stück mit dem Titel „Rollenspiele #Genderkacke“ hatte eine Vorbereitungszeit von über einem Jahr und wird immerhin viermal gespielt und zwar in Nürnberg, in der Luise The Cultfactory vom 15. – 18. Februar. Dass es nicht darum geht einfach auf die Kacke zu hauen, erfahrt ihr bei FreeSpirit im Interview zu diesem besonderen Musical-Theater mit Show in der Show.
The General Good nennt sich ein Bandprojekt aus Nürnberg, an dem zahlreiche Musikerinnen und Musiker aus verschiedenen Bands zusammen gearbeitet haben. Kopf in der Geschichte ist der Schalgzeuger und Multiinstrumentalist Florian Heleken, der mit seinen Stücken und den vielen Gästen ein Album fertiggestellt hat. Jetzt geht es um die Finanzierung des Albums zum Release auf Vinyl und CD. Dazu läuft noch bis Anfang März eine Crowdfundingkampagne bei Startnext. Für das Interview war Flo zusammen mit Sängerin Juli bein FreeSpirit im Studio.
Alles mit Musik von:
Slonesta – Kokoo Junge
Little Man Tate – Time for Anything
Madsen – Diese Kinder
The General Good – The General Good
Santigold – Anne
The General Good – Fault Lines
The General Good – Snow Yellow Carpet
The General Good – Beautiful Man
Elena Jank and The Acoustics – Should have told you
FreeSpirit On Air:  AFKmax – Montag 21 Uhr
*Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr
Nürnberg UKW 106.5, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten: http://stream.afkmax.de/afkmax-hq.mp3
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team@free-spirit(punkt)de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Du kannst nicht sprechen? Wir finden eine Lösung.
Du magst Texte für andere schreiben? Klasse.
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen. Leute, die Infos aus ihrer Perspektive ins Radio bringen wollen,  die Interviews führen,  professionellen Audioschnitt kennenlernen wollen, die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Und nicht vergessen, falls ihr mal eine Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio