Der 10. Frankenslam und die Band -drown the sun- stellen sich vor

Was für eine Unverschämtheit, aber auch nicht anders zu erwarten. Der 10. Frankenslam in der Kulturfabrik in Roth ist bereits seit einem Monat ausverkauft. Die Poetry-Slam Erfolgsgeschichte geht munter weiter. Michael Jakob verät im Interview, warum die Slam-Dichte in Franken so hoch ist, was zu einem guten Slambeitrag dazu gehört und der letzjahres Sieger Thomas Schmidt ist mit einem Text dabei.

Und in etwas weiterer Ferne ist das Bandfestival 2017
am 19. & 20 Mai
in der Luise.
Aber wir fangen schonmal an euch die Luisen-Bands näher vorzustellen.  Drown the sun werden am Freitag das Festival eröffnen und wir können euch nur raten zeitig dort zu sein.
Denn obwohl die Band noch relativ frisch zusammen spielt, präsentieren sie soliden Metal mit ganz eigenem Stil.
Vor allem besonders: Die Texte sind gröstenteils auf deutsch.

Musik von:
Onk Lou – in the morning
Slowdive – sugar for the pill
Hoops – on top
Car Seat Headrest – Destoyed by Hippi Powers
Future Islands – Time on her side
Mogli – Road Holes
Drown the sun – Meine Plage
Bonaparte  – Nobody under the sun
Kristin Hersh – sun blown

On Air:  AFKmaxMontag 21 Uhr Wiederholung: Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr – Nürnberg UKW 106.5, Erlangen 106.2, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten:http://webradio.afkmax.de/afkmax.m3u
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team(at)free-spirit.de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen,  die Interviews führen,  die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Nächste Sendungsproduktion:
Samstag: Luise – The Cultfactory

 

 

Smile and Burn – Osterspezial

Smile and Burn haben ihre erste eigene große Tour hinter sich. Get Better, Get Worse heißt das aktuelle Album, das sie auch erstmals als Headliner auf der Bühne präsentierten. Davor gab es schon zahlreiche Touren als Vorband, zum Beispiel mit den Donots. Als support waren die Freiburger Dednotes dabei.  In Nürnberg waren die Berliner im Club Stereo und haben anständig gefeiert und auch der Rest ihrer Tour lief großartig, wie wir in ihrem Tourtagebuch nachlesen konnten. Freut uns, dass wir sie in dieser Sendung ausfühlich vorstellen können, im Interview mit Sebastian. Das Ganze mit Musik aus vier Alben – Das FreeSpirit Smile and Burn Spezial – Donnerstag, Samstag und Sonntag On Air, mit folgenden Tracks:
Deadnotes – Boys and Girls
Smile and Burn – Dark Blue Grey
Smile and Burn – Bye Bye Perfect
Smile and Burn – Good Enough
Smile and Burn – Running on Edges
Smile and Burn – Suitcase
Smile and Burn – Nowhere near You
Smile and Burn – One Step Forward
Smile and Burn – Point Blank
Donots – Hier also weg
(Schon alle smile and burn links geklickt? Die haben Mehrwert:)
On Air:  AFKmaxDonnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr – Nürnberg UKW 106.5, Erlangen 106.2, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten:http://webradio.afkmax.de/afkmax.m3u
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team(at)free-spirit.de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen,  die Interviews führen,  die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Nächste Sendungsproduktion:
Samstag: Luise – The Cultfactory
Und nicht vergessen:Falls ihr mal ne Sendung verpasst habt-
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

 

Forward To The Past und Boltsa Gang, vom 10.-16. April

Menschen, Leben, Tanzen, Welt!
Darum geht es in der neuen FreeSpirit Ausgabe.
Forward to the Past haben bei uns im Studio vorbeigeguckt und mal eben drei Songs für EUCH akustisch eingespielt – Wow-Danke! Lasst Euch das nicht entgehen – gibts nur On Air bei uns.
Wo es hingehen soll haben sie uns auch verraten und Mujuku kommt ebenfalls nicht zu kurz. Vormerken dürft ihr gerne den 19. und 20. Mai, mit dem Hausbandfestival in der Luise The Cultfactory, mit fast allen Bands aus den Proberäumen der Luise on Stage.
Boltsa Modus ist am Samstag, den 29. April in der Luise angesagt.
Boltsa Gang aus Langwasser waren schon mal vorab zu Besuch. Ein Livetrack in der Sendung und drei handverlesene sphärische Melodien mit knackigen Trap-Beats der Langwasser Jungs, auch als Turtle Squad bekannt erwarten Euch, neben spannenden Informationen rund um Boltsa Gang.
Auf keinen Fall verpassen.
Musik in dieser Sendung:
Forward to the Past – Nothing Changed at All (live)
Forward to the Past – BB King cover (live)
Forward to the Past – Throw Him Away
Forward to the Past – Walking with Sundays feet (live)
Jim Pandzko feat. J. Böhmermann – Menschen, Leben, Tanzen, Welt
Boltsa Gang/RIFF – Dreissiger Zone
Boltsa Gang – Tanz
Boltsa Gang – Studio
Boltsa Gang –  BXLTSV – Flip Flops (live)
Antilopen Gang – Pizza
On Air:  AFKmaxMontag 21 Uhr Wiederholung: Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr – Nürnberg UKW 106.5, Erlangen 106.2, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten:http://webradio.afkmax.de/afkmax.m3u
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team(at)free-spirit.de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen,  die Interviews führen,  die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Nächste Sendungsproduktion:
Samstag: Luise – The Cultfactory
Und nicht vergessen:
Menschen, Leben, Tanzen, Welt-FreeSpirit Jugendradio 🙂
Übrigens-falls ihr mal ne Sendung verpasst habt:
Podcastseite FreeSpirit Jugendradio

Das Bierchen und Bühnchen Festival und der 2. Fränkische Schüler/Innen Kongress

Gostenhof ist vielen von Euch sicherlich ein Begriff.
Vermutlich Nürnbergs buntester Stadtteil ist um ein Festival reicher.
Im Hochsommer findet unter der Theodor Heuss Brücke immer das Brückenfestival statt.
Aber den Organisator/Innen ist das zu wenig! Ein Mini-Kneipen Festival musste her. Bierchen und Bühnchen wurde erschaffen.
Was euch bei freien Eintritt alles erwartet, das erzählt Euch Marian.

Und angrenzend an Gostenhof befindet sich der Statteil Muggenhof.
FSK 17 – heisst es dort vom 28.-30. April findet zum 2. Mal der Fränkische Schüler Kongress statt.
Das ganze wieder in der Geschwister Scholl Realschule.
Ihr könnt Euch jetzt noch anmelden.
Das Motto heisst: Macht & Einfluss. Es wird spannende Workshops und Podiumsdiskussionen geben.

On Air:  AFKmaxMontag 21 Uhr Wiederholung: Donnerstag, 18 Uhr *Samstag 12 Uhr *Sonntag 10 Uhr – Nürnberg UKW 106.5, Erlangen 106.2, DABplus Band 10C, Kabel103.95  Stream zu den Sendezeiten:http://webradio.afkmax.de/afkmax.m3u
Download ohne Musik: http://www.free-spirit.de/?page_id=45
Du willst ins Radio, Deine Band, Deine Klasse, …?
Kontakt: team(at)free-spirit.de
Du kannst sprechen? Dann ab zu uns, ins Jugendradio 🙂
Wir suchen immer Leute, die selber Radio machen und kreativ sein wollen,  die Interviews führen,  die Sendung moderieren und auch Bands, die ihre Musik ins Radio bringen. Kommt vorbei.
Nächste Sendungsproduktion:
Samstag: Luise – The Cultfactory